Home Wohn- und Versorgungszentren Naafer Mühle, Lohmar Freizeitangebot

Freizeitangebot

Im Rahmen der soziotherapeutischen Maßnahmen werden je nach individuellen Interessen und Fähigkeiten der Bewohner Freizeitmöglichkeiten angeboten. Dies dient dazu, den befriedigenden Umgang mit Freizeit zu erlernen. Vor Ort wird es die Möglichkeit geben, sich sportlich zu betätigen, darüber hinaus sind alle anderen Freizeitmöglichkeiten, wie Musik machen, an örtlichen Jugendtreffs teilnehmen, Sportvereinen beitreten, erlebnispädagogische Ausflüge machen, möglich.

Einmal im Jahr findet eine gemeinsame Ferienfahrt statt. Das kann eine Kanu-Tour, ein Zeltlager mit Wandern oder eine Städtereise sein. Dies dient dazu, in der Gruppe gemeinsam etwas zu erleben, zu lernen sich gegenseitig zu unterstützen und auch seine eigenen Grenzen zu erfahren.

Angehörigenarbeit

Zur Hilfeplanung gehört es, mit dem Jugendlichen und dem Jugendamt die Angehörigenarbeit festzulegen. Grundsätzlich ist es positiv zu sehen, wenn der Jugendliche bereit ist, zu seinen Angehörigen im Rahmen des Aufenthaltes ein neues entspannteres Verhältnis zu bekommen.

Kontakt Naafer Mühle

Naafmühle 1
53797 Lohmar

(für Navigation evtl.:
Büchel, 53797 Lohmar)
Wegbeschreibung

Telefon: 0 22 06 - 86 34 00
0 22 06 - 86 55 88 4

Fax: 0 22 06 - 85 77 19 9
naafermuehle@ogb-gummersbach.de

Was passiert bei Rückfall?

Grundsätzlich gilt: Ein Rückfall bedeutet nicht automatisch Rauswurf. Bei jedem Rückfall werden die Mitarbeiter gemeinsam mit dem behandelnden Arzt entscheiden, ob eine Entgiftung stattfinden muss. Wir erwarten, dass der Jugendliche diesen Entschluss akzeptiert.

RSS-Feed     Impressum     Webseite www.media-x-vision.de     Kontakt     Admin     Hintergrundbild anzeigen