Presseberichte


Kontakt
Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstrasse 7
51643 Gummersbach

Tel.:0 22 61 - 6 03 40
Fax:0 22 61 - 6 26 66
info@ogb-gummersbach.de

Kleine Bergstrasse 7
51643 Gummersbach
Home Unternehmen Stellenangebote

Naafer Mühle bei Lohmar: ErzieherIn/HeilerziehungspflegerIn/SozialpädagogIn

befristete Schwangerschaftsvertretung; Teilzeit - Stellenumfang 75%

Wir suchen für unsere Jugendhilfeeinrichtung Naafer Mühle in Lohmar
ab sofort eine/n

Erzieher/in
Heilerziehungspfleger/in
Sozialpädagoge/in


mit einem Stellenumfang von 75% befristet in Schwangerschaftsvertretung.

Die Einrichtung liegt im Naafbachtal in der Nähe von Lohmar. Das Angebot der Naafer Mühle ist eine vollstationäre Betreuung und richtet sich an ehemals drogenabhängige Jugendliche. In der Einrichtung werden 8 Jugendliche und junge Volljährige beiderlei Geschlechts im Alter von 14 bis 21 Jahren betreut. Sie werden dabei unterstützt, sich mit ihrer Suchtproblematik auseinanderzusetzen und zu erlernen, in allen lebenspraktischen Dingen alleine zurechtzukommen.

Mitarbeit im multiprofessionellen Team, Übernahme von Bezugsbetreuung, Schichtarbeit, Rufbereitschaft, Übernahme von Feiertags- und Wochenenddiensten setzen wir voraus.

Wir erwarten die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Teamfähigkeit, ein freundliches und zugewandtes Auftreten und Erfahrung in der Arbeit mit suchtkranken Jugendlichen.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD.

Wir bieten Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen, einen Kinderbetreuungszuschuss sowie Beteiligung an ihrer Altersvorsorge.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach
E-Mail: info@ogb-gummersbach.de
www.ogb-gummersbach.de


Für telefonische Rückfragen stehen Ihnen die Leiterin der Naafer Mühle, Frau Trautwein (02206-863400) gerne zur Verfügung.
Zur Einrichtung

Wohnwerk Hückeswagen: examinierte Pflegekraft in Teilzeit 50%



Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte sucht für ihr Pflegeheim für Demenzkranke, das Wohnwerk in Hückeswagen, ab dem 01.01.2018

eine/n examinierte/n Altenpfleger/in
oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

als Schwangerschaftsvertretung mit einem Stellenumfang von 50%.

Im Wohnwerk werden auf zwei Gruppen jeweils 10 Menschen mit einer Demenzerkrankung gepflegt und betreut. Des Weiteren besteht eine Tagespflegegruppe mit 6 Plätzen.

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der nach dem Konzept der Hausgemeinschaft die dort lebenden Bewohner versorgen will, einen liebevollen Umgang mit Demenzkranken pflegt und ungewöhnliche Betreuungskonzepte mitträgt. Die Bereitschaft zur Fortbildung in Validation und Kinästhetik (falls noch nicht vorhanden) setzen wir voraus.

Wir erwarten von allen Mitarbeitern die Bereitschaft zur Arbeit an Feiertagen und Wochenenden sowie die Bereitschaft zum Schichtdienst.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD-VKA.

Wir bieten Unterstützung bei Fortbildungswünschen, einen Kinderbetreuungszuschuss sowie Beteiligung an Ihrer Altersvorsorge.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin, Frau Prangenberg-Röntgen, Tel-Nr. 02192/8596990, gerne zur Verfügung.


Zur Einrichtung

Wohnwerk Hückeswagen: examinierte Pflegekraft für den Nachtdienst auf 450 € Basis

Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte sucht für das
Wohnwerk in Hückeswagen (Pflegeheim für Demenzkranke) ab dem 01.01.2018

eine/n examinierten Altenpfleger/in oder
Gesundheits- und Krankenpfleger/in

für den Nachtdienst auf 450 € - Basis als Schwangerschaftsvertretung.

Im Wohnwerk werden auf zwei Gruppen jeweils 10 Menschen mit einer Demenzerkrankung gepflegt und betreut. Des Weiteren besteht eine Tagespflegegruppe mit 6 Plätzen.

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der nach dem Konzept der Hausgemeinschaft die dort lebenden Bewohner versorgen will, einen liebevollen Umgang mit Demenzkranken pflegt und ungewöhnliche Betreuungskonzepte mitträgt.

Die Lohnfortzahlung erfolgt auch im Urlaubs- und Krankheitsfall.

Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des Wohnwerks, Frau Prangenberg-Röntgen, Tel. 02192/8596990, zur Verfügung.

Zur Einrichtung

Kontaktstellen Lindlar und Gummersbach: Fahrer/in

unbefristet; geringfügige Beschäftigung (Minijob)

Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH sucht für die Kontaktstellen Wipperfürth und Gummersbach ab sofort
eine/n Fahrer/in
auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt zunächst 11 Stunden und handelt sich um Fahrten in Lindlar. Ab dem 01.03.2018 kommen Fahrten in Gummersbach dazu, so dass die monatliche Arbeitszeit 29 Stunden beträgt. Der Einsatz erfolgt in der Regel zunächst einmal wöchentlich (mittwochs ca. von 13:30 – 14:30 Uhr und von 16:00 – 17:30 Uhr) und ab dem 01.03.2018 zweimal wöchentlich, zusätzlich am Donnerstagvormittag.
Der Stundenlohn beträgt 9,00 €. Die Lohnfortzahlung erfolgt auch im Urlaubs- und Krankheitsfall.
Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet.

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Stausberg, Tel. 02261 / 603420,
E-Mail: bewo.stausberg@ogb-gummersbach.de gerne zur Verfügung.
Zur Einrichtung

Wohnwerk Hückeswagen: ErgotherapeutIn, exam. AltenpflegerIn, Gesundheits- und KrankenpflegerIn oder Pflegehilfskraft

Schwangerschaftsvertretung, Vollzeit

Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte sucht für ihr Pflegeheim für Demenzkranke, das Wohnwerk in Hückeswagen, ab sofort

eine/n Ergotherapeut/in
eine/n examinierte/n Altenpfleger/in,
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
oder eine Pflegehilfskraft

in Schwangerschaftsvertretung mit einem Stellenumfang von 100%.

Im Wohnwerk werden auf zwei Gruppen jeweils 10 Menschen mit einer Demenzerkrankung gepflegt und betreut. Des Weiteren besteht eine Tagespflegegruppe mit 6 Plätzen.

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in, die/der nach dem Konzept der Hausgemeinschaft die dort lebenden Bewohner versorgen will, einen liebevollen Umgang mit Demenzkranken pflegt und ungewöhnliche Betreuungskonzepte mitträgt. Wir erwarten die Bereitschaft zur Fortbildung in Validation und Kinästhetik (falls noch nicht vorhanden).

Die Bereitschaft zur Arbeit an Feiertagen und Wochenenden sowie die Bereitschaft zum Schichtdienst setzen wir voraus.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD-VKA.

Wir bieten Unterstützung bei Fortbildungswünschen, einen Kinderbetreuungszuschuss sowie Beteiligung an Ihrer Altersvorsorge.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin, Frau Prangenberg-Röntgen, Telefonnummer 02192-8596990, gerne zur Verfügung.
Zur Einrichtung

Dr.-Dieter-Fuchs-Haus Lindlar: Reinigungskraft

unbefristet; geringfügige Beschäftigung (Minijob) mit 45 Stunden/Monat

Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH sucht für das
Dr. Dieter-Fuchs-Haus in Lindlar ab 01.01.2018 eine

Reinigungskraft (geringfügige Beschäftigung)

Die monatliche Arbeitszeit beträgt 45 Stunden und wird mit einem Stundenlohn von 8,84 € entlohnt. Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet.
Die Lohnfortzahlung erfolgt auch im Urlaubs- und Krankheitsfall.

Im Dr. Dieter-Fuchs-Haus leben 13 psychisch erkrankte Erwachsene, die einen hohen Hilfebedarf haben. Zusätzlich werden vom Dr. Dieter Fuchs-Haus noch 5 Klienten in Außenwohngruppen bzw. auf Einzelwohnplätzen betreut. Bei Bedarf bieten wir auch ehemaligen Bewohnern Betreutes Wohnen an.

Bewerbungen bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach


Für Rückfragen steht Ihnen Frau Lörwald, Tel. 02266/463182 gerne zur Verfügung.

Zur Einrichtung

Betreutes Wohnen Gummersbach: exam. AltenpflegerIn / KrankenpflegerIn

befristet Krankheitsvertretung; Teilzeit - Stellenumfang zunächst 50%

Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH sucht für das ambulante Betreute Wohnen in Gummersbach ab sofort eine/n

examinierten Altenpfleger/in / Krankenpfleger/in

als Krankheitsvertretung.

Das ambulante Betreute Wohnen, der sozialpsychiatrische Dienst und die Kontaktstelle in Gummersbach haben die Aufgabe, psychisch behinderte Menschen bei der selbstständigen Lebensführung und Tagesstrukturierung zu begleiten und sie bei der Kontaktaufnahme und Freizeitgestaltung mit anderen Menschen zu unterstützen.

Wir wünschen uns eine/n engagierte/n, teamorientierte/n und flexiblen Kollegen/in, der/die Interesse an einer ressourcenorientierten Arbeit mit psychisch Erkrankten und möglichst Erfahrung im Arbeitsfeld psychiatrische Versorgung hat.
Die Befähigung zu selbstständigem Arbeiten sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, setzen wir voraus.

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD. Der Stellenumfang beträgt 50%.

Die OGB bietet ihren Mitarbeiter/innen:

- regelmäßige Teambesprechungen und Supervision
- Unterstützung bei Fortbildungswünschen sowie ein umfangreiches Angebot an internen Fortbildungen
- einen Kinderbetreuungszuschuss
- Beteiligung an ihrer Altersvorsorge


Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an die

Oberbergische Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach

E-Mail: info@ogb-Gummersbach.de
Homepage: www.ogb-gummersbach.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Stausberg als Leiterin des ambulanten Versorgungsbereiches (0151 53839 315) telefonisch gerne zur Verfügung.
zur Einrichtung

OGB

Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH

Kleine Bergstrasse 7
51643 Gummersbach

Postanschrift:
Postfach 10 07 21
51643 Gummersbach

Telefon: 0 22 61 - 6 03 40
Telefax: 0 22 61 - 6 26 66
Frau Simone Ufer
Geschäftsführung
Frau Michaela Döhl-Becker
Prokuristin
Referentin der Geschäftsführung
RSS-Feed     Impressum     Webseite www.media-x-vision.de     Kontakt     Admin     Hintergrundbild anzeigen