Home Wohn- und Versorgungszentren Wohnwerk in Hückeswagen Tagespflege Zielsetzung

Zielsetzung

Die Tagespflege versteht sich als ein Teil eines regionalen Versorgungskonzeptes, in dem pflegebedürftige Menschen eine Betreuung in einer kleinen Gruppe von bis zu 8 Gästen, über Tag ermöglicht wird. Ziel ist es, die Heimunterbringung so lange wie möglich hinauszuzögern, also ein Verbleiben in der häuslichen Umgebung zu
ermöglichen. Gleichzeitig sollen auch die Angehörigen entlastet werden, so dass die häusliche Pflege weiterhin möglich ist. In Hückeswagen und Umgebung leben viele alte Menschen, die keine Angehörigen haben, die sie versorgen können. Viele Angehörige sind berufstätig und können die Versorgung somit nur punktuell gewährleisten. Hier kann die Tagespflege Entlastung schaffen und das Verbleiben im häuslichen Umfeld weiterhin ermöglichen.
Das Tagespflegeangebot versteht sich als teilstationäre Pflege, d.h. Versorgung und Betreuung pflegebedürftiger Menschen während des Tages. Die therapeutischen und pflegerischen Angebote, sowie die Tagesstrukturierung dienen dem Erhalten und gegebenenfalls der Aktivierung der Fähigkeiten des Gastes, wie sie ambulante Sozialstationen so nicht erbringen können.
Wichtig ist uns nicht nur die Tage zu sehen, in denen der Gast bei uns in der Tagespflege ist, sondern auch den Bedarf zu erkennen, der ggf. im direkten Umfeld vorhanden ist. Dies ist nur mit der Zusammenarbeit mit dem behandelnden Hausarzt, der ambulanten Pflege und den Angehörigen zu erreichen. Für uns ist der Pflegeprozess nicht nur auf die Arbeit in der Tagespflege begrenzt.
RSS-Feed     Impressum     Webseite www.media-x-vision.de     Kontakt     Admin     Hintergrundbild anzeigen