Presseberichte


Kontakt
Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstrasse 7
51643 Gummersbach

Tel.:0 22 61 - 6 03 40
Fax:0 22 61 - 6 26 66
info@ogb-gummersbach.de

Kleine Bergstrasse 7
51643 Gummersbach
Home Unternehmen Stellenangebote Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung

Die Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH (OGB) als gemeinnütziger Träger ist außerklinischer Pflichtversorger für psychisch Kranke und Suchtkranke im Oberbergischen Kreis. Hierzu unterhält sie kleine Wohnzentren (bis 18 Plätze) und ein Netz ambulanter Angebote im gesamten Oberbergischen Kreis und angrenzenden Kreisgebieten.

Für den nächstmöglichen Zeitpunkt wünschen wir uns zur Vervollständigung unseres
Verwaltungsteams in Gummersbach eine Kollegin oder einen Kollegen als
Referent (m/w/d) der Geschäftsführung in Vollzeit

Ihre Aufgaben

• Unterstützung der Geschäftsführung in
operativen und strategischen Fragestellungen
• Recherche und Bearbeitung relevanter Themen
• Erstellung und Aufbereitung von Analysen
zur konzeptionellen Weiterentwicklung
insbesondere vor dem
Hintergrund rechtlicher
und fachlicher Neuerungen
• Beratung der Geschäftsführung
zur zukunftsorientierten Aufstellung
und Weiterentwicklung der
Unternehmensstrategie sowie
der Erschließung
neuer Geschäftsfelder
• Einbindung in strategische Fragestellungen
und Ausarbeitungen von
eigenständigen Lösungsansätzen bis
zur Entscheidungsreife
• Eigenverantwortliche Planung, Leitung
und Steuerung von
unternehmensweiten Projekte
• Vorbereitung von Präsentationen
und Auswertungen
• Regelmäßige Teilnahme an Gremiensitzungen
und Zuständigkeit für deren
Vor- und Nachbereitung
• Ansprechpartner für Verantwortungsträger
und Führungskräfte im
Konzern / Schnittstelle
zur Geschäftsführung

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium im
Bereich Sozialwirtschaft, allgemeine
Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre oder
eine vergleichbare Qualifikation oder
eine kaufmännische Ausbildung
• Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit
und Eigeninitiative im Umgang mit
Kollegen, Kostenträgern
und Kooperationspartnern
• Loyalität, Diskretion, Verbindlichkeit
• Erfahrung im Management von Projekten
• Freude an konzeptionellen, analytischen
und organisatorischen Aufgaben sowie
stark ausgeprägtes Zahlenverständnis
und Abstraktionsvermögen
• gute Kenntnisse der gängigen
MS-Office-Anwendungen

Sie bringen zudem Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke und eine hohe Dienstleistungsorientierung mit. Über Ihre Identifikation mit dem Leitbild der OGB freuen wir uns.

Unser Angebot

• Eine anspruchsvolle und vielfältige
Aufgabe in einem Unternehmen, welches
persönliches Engagement, Gestaltungswillen
und Eigenverantwortung fördert
• Einarbeitung und Unterstützung durch die
Kollegen der verschiedenen Arbeitsbereiche
der Verwaltung
• Raum für fachliche und
persönliche Entwicklung
• geförderte Fortbildung
• große Flexibilität bei der
aufgabenorientierten
individuellen Arbeitsplanung
• attraktive Sozialleistungen mit
zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
• leistungsgerechte Vergütung entsprechend
den Regelungen des TVöD-VKA

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 15.11.2018 an die:

Geschäftsführung der Oberbergischen Gesellschaft
zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH
Kleine Bergstraße 7
51643 Gummersbach oder per
E – Mail: info@ogb-gummersbach.de unter Angabe des Betreffs „Referent der Geschäftsführung“

OGB

Oberbergische Gesellschaft zur Hilfe für psychisch Behinderte mbH

Kleine Bergstrasse 7
51643 Gummersbach

Postanschrift:
Postfach 10 07 21
51643 Gummersbach

Telefon: 0 22 61 - 6 03 40
Telefax: 0 22 61 - 6 26 66
Frau Simone Ufer
Geschäftsführung
Frau Michaela Döhl-Becker
Prokuristin
Betriebsleitung
RSS-Feed     Impressum     Datenschutz     Webseite www.media-x-vision.de     Kontakt     Admin     Hintergrundbild anzeigen